1. Zum Inhalt springen...
  2. Zur Navigation springen...
  3. Zu den Instituten springen...
  4. Zur Suche springen...

Sie benutzen einen veralteten Browser (Internet Explorer 6 oder älter), wodurch es zu Darstellungsfehlern auf dieser Website kommen kann.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser oder benutzen Sie eine der zahlreichen Alternativen: Opera, Google Chrome, Firefox!

Aktuelles

Fussball-Herbst: VOLLFAN Termine

Weniger Alk – mehr Leidenschaft: Die erfolgreiche Präventionskampagne “VOLLFAN statt voll fett” des Instituts für Suchtprävention (ISP) der Sucht- und Drogenkoordination Wien (SDW) startet in den Fussball-Herbst. Ab 13. September laufen die VOLLFANS wieder auf, um jugendliche Fußballfans über die Folgen von übermäßigem Alkoholkonsum zu informieren. Gemeinsam mit den Projektpartnern SK Rapid Wien und FK Austria Wien werden junge StadionbesucherInnen jedes Jahr bei ausgewählten Heimspielen angesprochen. Auch VereinsmitarbeiterInnen, StadionbetreiberInnen und deren Personal, die Gastro-Teams vor Ort […]

Alkohol 2020: Teilnahme am Pilotprojekt

Für eine Teilnahme am Pilotprojekt können Interessierte ab 01.10.2014 das Regionale Kompetenzzentrum kontaktieren. Die Kontaktdaten werden rechtzeitig auf der Website der Suchthilfe Wien (www.suchthilfe.at) bekanntgegeben.

PartyFit! erstmals bei Schweizer Peer Akademie

PartyFit! nimmt heuer erstmals an der Peer Akademie am 17.09.2014 in Bern teil. Das Thema diesmal lautet „Sechs Knacknüsse aus Praxis und Forschung der Peer-Group-Education. Wie die Umsetzung in der Praxis (kinderleicht) gelingt.“ Ziel ist es, einerseits zu einer erfolgreichen Praxis beizutragen und andererseits eine Plattform für den Austausch und das gemeinsame Lernen zur Verfügung zu stellen. Eine PartyFit! Peerkoordinatorin wird im Rahmen der Veranstaltung am „Markplatz“ (Info- und Präsentationsstand) das Projekt vorstellen und in der an-schließenden […]

ISP-Tagung: Alkohol – Praxisansätze und wirksame Strategien der Suchtprävention

Das Thema der Fachtagung des Instituts für Suchtprävention ist heuer “Alkohol – Praxisansätze und wirksame Strategien der Suchtprävention”. Holen Sie sich bei der Tagung einen kompakten Überblick zu Praxisansätzen und wirksamen Strategien: aktuelle wissenschaftliche Grundlagen der Alkoholsuchtprävention, Erfolgskriterien und Best-Practice-Beispiele, Präventions- und Interaktionsansätze in verschiedenen Settings und kommunaler Suchtprävention. Renommierte ExpertInnen aus Österreich, Deutschland, der Schweiz und den Niederlanden berichten über die aktuellen Ansätze, vertiefen die Themen und laden zur Diskussion ein. Die Fachtagung wird […]

Alkohol 2020: Menschen mit Alkoholerkrankung werden in Wien künftig besser versorgt

Die Pensionsversicherungsanstalt (PVA), die Wiener Gebietskrankenkasse (WGKK) und die Stadt Wien möchten Menschen mit einer Alkoholerkrankung mit am Bedarf der PatientInnen ausgerichteten Angeboten zukünftig besser als bisher unterstützen und haben im Rahmen der Gesundheitsreform ein neues Projekt ins Leben gerufen: „Alkohol 2020“, das Gesundheitsstadträtin Wehsely gemeinsam mit der Obfrau der WGKK Ingrid Reischl, dem Obmann der PVA Manfred Felix und dem Koordinator für Sucht- und Drogenfragen der Stadt Wien Michael Dressel heute, 01.09.2014, im Rathaus präsentierte. […]

Weitere Meldungen

Weiter Einträge aus diesem Bereich...

Wiener Sucht- und Drogenstrategie 2013
Die vier Bereiche der Wiener Sucht- und Drogenstrategie 2013 greifen wie Puzzlesteine ineinander... Klicken Sie auf einen der Puzzlesteine, um sie kennenzulernen.

Das Original zu diesem Ausdruck finden Sie online unter http://drogenhilfe.at/?p=6932.

Bitte beachten Sie bezüglich der Nutzung dieses Inhalts unsere Nutzungebedingungen unter http://drogenhilfe.at/nutzungsbedingungen/.